Ministerin Angela Dorn

 

 

Herzlich willkommen bei "Hessische Hochschulen im Nord-Süd-Kontext"

Vielfältige Nord-Süd-Beziehungen der hessischen Hochschulen sind ein Markenzeichen für die internationale Ausrichtung der hessischen Wissenschafts- und Forschungspolitik.

Als international ausgerichteter Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort mitten in Europa hat Hessen seit jeher einer Vielzahl von Studierenden aus Afrika, Asien und Lateinamerika Studien- und Forschungsmöglichkeiten an hessischen Hochschulen geboten. Aus diesen Aufenthalten sind über die Jahre Netzwerke von Kontakten zum Nutzen hessischer Hochschulen, aber auch der Partnereinrichtungen in Afrika, Asien und Lateinamerika entstanden.

Hessen setzt auf starke, verlässliche Netzwerke, denn sie vergrößern das Potenzial für Erkenntnissprünge. Der studentische Erfahrungs- und Wissensaustausch ist hierfür elementar, er trägt dazu bei, dass für globale Probleme nachhaltige Lösungen gefunden werden können. Neben der wirtschaftlichen Entwicklung und der Förderung von Demokratie zählt hierzu auch die Entwicklung gerechter und sozialer Strukturen auf nationaler und internationaler Ebene.

Um das Studienangebot hessischer Hochschulen im Nord-Süd-Kontext sichtbar zu machen, hat der World University Service (WUS) mit Unterstützung der Hochschulen und regionalen Partnerorganisationen vielfältige Angebote im Nord-Süd-Kontext zusammengetragen: z. B. an welcher hessischen Hochschule entwicklungspolitische Studiengänge angeboten werden, wer zu welchem Land oder zu welcher Hochschule Nord-Süd Kontakte pflegt oder wer die ausländischen Studierenden unterstützen kann, ihr Studium an einem regionalen Hochschulort erfolgreich zu absolvieren. Die schnelle Navigation bietet Ihnen direkten Kontakt zu den zuständigen Personen, Instituten und Hochschuleinrichtungen.

Nutzen Sie dieses Internet-Angebot. Es kann Ihnen die Suche nach entwicklungsländerbezogenen Themen erleichtern und Ihnen helfen, neue Kontakte für Ihre wissenschaftliche Arbeit zu finden.

 

Ihre
Angela Dorn    
Hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst

 

Weiterführende Links und Publikationen

Presseinformationen

Gratulation an Yasmil Raymond zur Wahl als erste Rektorin der Städelschule

Wissenschafts- und Kunstministerin Angela Dorn gratuliert Yasmil Raymond herzlich zu ihrer Wahl zur Rektorin der Städelschule. Die Städelschule gehört seit dem 1. Januar 2019 zu den Hochschulen des Landes Hessen.

HMWK, 07. Februar 2020

"Fördern, Beraten, Denken – das ist der Markenkern des DAAD"

Seit Januar 2020 ist Prof. Dr. Joybrato Mukherjee als DAAD-Präsident im Amt. Neben der Förderung des akademischen Austauschs sind ihm die Aufgaben des DAAD als Beratungsinstanz der Hochschulen und als Thinktank für Internationalisierung besonders wichtig.

DAAD, 29. Januar 2020

Hessische Hochschulen erhalten 520.000 Euro für Flüchtlingshilfe

Mentoren-Programme, Sprachkurse, Beratungsangebote: Die hessischen Hochschulen haben in den vergangenen Jahren umfangreiche Strukturen aufgebaut, um Geflüchteten das Studieren zu erleichtern. Um sie weiter zu unterstützen, hat Wissenschaftsministerin Angela Dorn den Hochschulen 520.000 Euro für die Betreuungsangebote bewilligt.

HMWK, 30. Dezember 2019

Rat der Vietnamesisch-Deutschen Universität tagt in Wiesbaden

Der Universitätsrat der Vietnamesisch-Deutschen Universität (VGU) hat sich im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst zu seiner elften Sitzung getroffen. Die 2008 auf gemeinsame Initiative von Vietnam und Hessen gegründete Universität in Ho-Chi-Minh-Stadt ist die erste staatliche vietnamesische Universität mit einem internationalen Partner, die weitgehende Autonomie genießt.

HMWK, 17. Dezember 2019

Glückwunsch an Prof. Dievernich

Die Hessische Wissenschaftsministerin Angela Dorn gratuliert Professor Dr. Frank E.P. Dievernich herzlich zur Wiederwahl als Präsident der Frankfurt University of Applied Sciences (FUAS).

HMWK, 11. Dezember 2019

Qualitätsentwicklung für Hochschulen in Südostasien

Die Verbesserung der Qualität von Studium und Lehre gehört zu einem der Aufgabenschwerpunkte im DIES-Programm. Mit Dialog- und Trainingsmaßnahmen unterstützen DAAD und Hochschulrektorenkonferenz Partner in Entwicklungsländern dabei, nachhaltige Strukturen im Bereich der Qualitätssicherung aufzubauen.

DAAD, 03. Dezember 2019

 

>> Pressearchiv

 

Bildergalerien

>> Oktober 2016: VGU im Fokus - Reise nach Vietnam

>> September 2016: Reise nach Peking und Shanghai - Die B3 in China

>> Mai 2016: Zukunft der VGU - Wissenschaftsminister Rhein in Vietnam