4Hessische Hochschulen engagieren sich für Flüchtlinge

Integration von Flüchtlingen an Unis

Das Programm "Welcome" erreicht durch die gezielte Ergänzung ehrenamtliche Engagements eine hohe Hebelwirkung und Effizienz. Das schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort auf die Kleine Anfrage der FDP. Mit den Programm unterstützt der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) Flüchtlinge bei der Eingliederung an deutschen Hochschulen.

Deutscher Bundestag, 07. Dezember 2018

Gegenseitige Unterstützung

Der an der TU angebotene Studienvorbereitungskurs mit sprachlichem Schwerpunkt bildet einen Meilenstein für Studieninteressierte mit Fluchthintergrund auf ihrem Weg ins Studium an einer deutschen Universität.

TU Darmstadt, 11. Oktober 2018

Menschenrechtliche Herausforderungen der EU-Migrationspolitik

Das Team des an der Justus-Liebig-Universität Gießen angesiedelten Forschungsprojekts REMAP (Human Rights Challenges to European Migration Policy) hat ein Diskussionspapier veröffentlicht, das zentrale Thesen zu menschenrechtlichen Konfliktfeldern der Europäischen Migrationspolitik und ihrer Bewältigung benennt.

JLU, 31. August 2018

Geflüchtete starten häufig mit großem Zeitverzug ins Studium

Das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) stellt erste Ergebnisse des Projektes „Wege von Geflüchteten an deutsche Hochschulen (WeGe)“ im DZHW Brief 5/2018 vor.

DZHW, 22. August 2018

Welcome-Preis 2018: Jetzt abstimmen!

Drei Studierendeninitiativen sind für ihr Engagement in der Flüchtlingsarbeit für den diesjährigen Welcome-Preis nominiert. Wer welchen Platz belegt, wird in einer Online-Abstimmung entschieden

BMBF, 13. August 2018

Verein Deutscher Ingenieure (VDI) fördert erneut Willkommensjahr 

Die Frankfurt University of Applied Sciences erhält für ihr Willkommensjahr wieder finanzielle Unterstützung durch den VDI Frankfurt-Darmstadt. Der VDI unterstützt somit zum zweiten Mal das Hochschul-Projekt, in dem Menschen, die ihr Studium in ihrer Heimat wegen Krieg oder Verfolgung nicht antreten oder beenden konnten, an der Frankfurt UAS in einem Jahr fit gemacht werden für das Regelstudium in den Ingenieurwissenschaften, Architektur und Informatik.

Frankfurt UAS, 19. Juli 2018

„Was aus dem Scheitern der Evian-Konferenz 1938 für die Flüchtlingspolitik heute zu lernen ist“

Spätestens seit dem Frühjahr lässt sich das Problem nicht mehr ignorieren: Die Zahl der Geflüchteten steigt – und wird offensichtlich weiter steigen. Eine internationale Zusammenkunft soll Abhilfe schaffen.

JLU, 3. Juli 2018

„Zukunftswege“: Von Neuanfängen nach der Flucht

Die neue DAAD-Publikation „Zukunftswege – Erfolge und Herausforderungen bei der Integration von Geflüchteten ins Studium“ zeigt in Interviews und Porträts, wie die Integration von Geflüchteten an deutschen Hochschulen ermöglicht wird.

DAAD, 21. Juni 2018

HRK-Befragung: Immer mehr Flüchtlinge qualifizieren sich für Studium

Die Integration von Flüchtlingen an deutschen Hochschulen entwickelt sich wie erwartet. Den Flüchtlingen gelingt zunehmend der Schritt in den eigentlichen Studienbetrieb.

HRK, 10. April 2018

Hochschule Geisenheim unterzeichnet Charta der Vielfalt

Mit Unterzeichnung der Charta der Vielfalt hat die Hochschule Geisenheim ein grundlegendes Bekenntnis zu Fairness und Wertschätzung ihrer Mitarbeitenden und Studierenden abgegeben

HS Geisenheim University, 20. März 2018

Hochschulprogramme für Flüchtlinge verlängert

Mehr als 10.000 Teilnehmer in Vorbereitungskursen, über 600 studentische Initiativen an den Hochschulen sind ein Erfolg des Bundes und des DAAD.

BMBF, 14. März 2018

Philipp Schwartz-Initiative: Förderprogramm für verfolgte Forscher geht in neue Runde

Bis zu 20 weitere gefährdete Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler können ab Oktober 2018 an deutschen Universitäten und Forschungseinrichtungen forschen.

Alexander von Humboldt-Stiftung, 19. Februar 2018

Ein Modell, das bundesweit Schule gemacht hat

Die mehrfach ausgezeichnete Refugee Law Clinic der Justus-Liebig-Universität Gießen feiert am 2. Februar zehnjähriges Bestehen.

JLU, 02. Februar 2018

Studienstart für Geflüchtete: h_da setzt Einstiegsprogramm fort

Die Hochschule Darmstadt setzt ihr 2016 erstmals durchgeführtes Propädeutikum fort, um geflüchteten Studieninteressierten den Einstieg ins Studium zu erleichtern.

h_da, 26. Januar 2018

Gefährdete Wissenschaftlerinnen erhalten Stipendien für Forschungsaufenthalt in Kassel

Zwei türkische Wissenschaftlerinnen haben jeweils ein Philipp-Schwartz-Stipendium für einen Forschungsaufenthalt an der Universität Kassel erhalten.

Universität Kassel, 15. Januar 2018