4Pressemitteilungen Gießen

JLU-Präsident an die Spitze des DAAD gewählt

Der Präsident der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU), Prof. Dr. Joybrato Mukherjee, ist am Dienstag zum Präsidenten des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) gewählt worden.

JLU, 18. Juni 2019

Klimaschutz – was kann ich tun?

Die Wanderausstellung „Ich bin so frei! – CO2-neutrale Landesverwaltung 2030“ ist bis zum 9. Juli 2019 an der Universität Gießen zu sehen.

JLU, 13. Juni 2019

„Santander-Stipendien“ fördern Auslandsaufenthalte von JLU-Studierenden

Um die interkulturelle Kompetenz der Studierenden zu erhöhen, fördert Santander künftig – über die bisherige Unterstützung universitärer Projekte hinaus – Auslandsaufenthalte von Studierenden der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) mit „Santander-Stipendien“.

JLU, 12. Juni 2019

Studentische Konferenz: Internationalisierung der Hochschule

Die Globalisierung und der damit einhergehende Prozess der Internationalisierung hat die Hochschullandschaft grundlegend verändert.

JLU, 26. Mail 2019

Instituto CAPAZ ist „Exzellenzzentrum in Forschung und Lehre“

Das Deutsch-Kolumbianische Friedensinstitut (Instituto CAPAZ) in Bogotá hat ab sofort das Recht, die Bezeichnung „Exzellenzzentrum in Forschung und Lehre“ zu tragen.

JLU, 22. Mai 2019

JLU-Außenstelle in Kolumbien eröffnet

Die enge Zusammenarbeit ist nun auch für Außenstehende weithin sichtbar:  Die Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) ist ab sofort mit einem „JLU Information Point“ an ihrer kolumbianischen Partneruniversität Universidad de los Andes (Uniandes), einer der führenden Universitäten in Lateinamerika, präsent.

JLU, 14. Mai 2019

Aus Gießen nach Kolumbien, Südafrika und in die Karibik

DAAD bewilligt drei Internationale Studien- und Ausbildungspartnerschaften (ISAP) an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

JLU, 06. Mai 2019

Menschlicher Einfluss auf jahreszeitliche Temperaturschwankungen

Der menschliche Einfluss auf die weltweite Erwärmung hat schon deutlich früher eingesetzt als bislang angenommen.

JLU, 23. April 2019

Forschungskooperation mit Kuba

Vier Wissenschaftler der Technischen Universität Havanna waren an der TH Mittelhessen zu Gast. Seit 2001 kooperiert die THM mit der Universität in der kubanischen Hauptstadt.

THM, 17. April 2019

Sprachenkonflikte und Sprachenpolitik in Russland und der Ukraine

Bei der Abschlusskonferenz des trilateralen Projekts Gießen-Kazan-Kiew wurden Fragen erörtert, wie: Ist Zwei- oder Mehrsprachigkeit die Lösung für multiethnische Staaten? Inwieweit dämmen sie mögliche Konflikte in multiethnischen Gesellschaften ein?

JLU, 11. April 2019

Agrarentwicklung in Zentralasien

Die Universität Gießen beteiligt sich am internationalem Graduiertenkolleg SUSADICA und begrüßte eine Delegation aus Usbeskistan.

JLU, 25. März 2019

Kooperationspartner in Bosnien und Herzegowina

Die TH Mittelhessen kooperiert seit vergangenem Jahr mit der Universität Mostar. Zu einem Besuch reisten jetzt Prof. Dr. Claus Breuer und Joachim Ulm nach Bosnien und Herzegowina. Unter anderem sprachen sie über den zukünftigen Austausch von Studenten und Lehrpersonal, der im Rahmen des EU-Programms Erasmus+ gefördert wird.

THM, 06. März 2019

 

Instituto CAPAZ empfängt Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier

Über den aktuellen Stand des Friedensprozesses in Kolumbien hat sich Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier gestern im Deutsch-Kolumbianischen Friedensinstitut (Instituto CAPAZ) in Bogotá informiert.

JLU, 13. Februar 2019

Forschungscampus Mittelhessen informiert über Zukunftsprojekte

Ob Herz- und Lungenerkrankungen, Klimawandel und dessen Auswirkungen, Epidemien oder die Energie von morgen – die großen Fragen unserer Zeit können nur mit vereinten Kräften erforscht werden.

JLU, 05. Februar 2019

Kooperationspartner zu Besuch

Gäste von Partnerhochschulen aus Afrika und Osteuropa haben die TH Mittelhessen besucht.

THM, 08. Februar 2019

Durch Abwasserreinigung Nährstoffe gewinnen

Wie man Algen zum Gewässerschutz und zur Rückgewinnung von Phosphor einsetzen kann, untersucht ein Team der TH Mittelhessen.

THM, 23. Januar 2019

Preis für Friedberger Wirtschaftsingenieur

Arber Haliti hat den bundesweiten Wettbewerb um den „Best Practice Studien Award“ gewonnen.

THM, 02. Januar 2019