4Pressemitteilungen Marburg

Gemeinsam Gesundheitssysteme stärken

Die Philipps-Universität intensiviert ihre Partnerschaft mit der Kilimandscharo-Region in Tansania.

Universität Marburg, 10. Oktober 2019

Ausdrucksstarke Bildwelten von Adnan Abd Al-Rahman

Das Kunstmuseum Marburg zeigt im Herbst Gemälde unterschiedlicher Schaffensphasen des aus Syrien stammenden Künstlers Adnan Abd Al-Rahman. I

Universität Marburg, 03. September 2019

Internationale Themen bringen Menschen aus 13 Nationen zusammen

USA, Vereinigte Arabische Emirate, England, Kanada, China, Frankreich, Japan, Iran, Portugal, Ägypten, Estland, Israel, Kolumbien – das sind die Herkunftsländer der 34 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Hessischen Internationalen Sommeruniversität (ISU) der Philipps-Universität Marburg.

Universität Marburg, 19. August 2019

Jenseits des Tellerrands: Neue Studiengänge

Zum Wintersemester 2019/20 bietet die Philipps-Universität drei neue Studiengänge an, z.B. einen Master in  „Moderne arabische Politik, Gesellschaft und Kultur".

Universität Marburg, 17. Juli 2019

Erfolg für Marburger Schwerpunkt in Geo- und Biowissenschaften

Forschungsgruppe auf der Suche nach weltweit frühester Besiedlung von Hochgebirgen durch den Menschen geht in zweite Phase.

Universität Marburg, 04. Juli 2019

Hessens Universitäten brauchen deutliche Verstärkung ihrer Mittel für Forschung und Lehre

Nach der Entscheidung der Regierungschefs von Bund und Ländern: Hessische Universitäten erwarten Stärkung ihrer Forschungskapazitäten und Verbesserung ihrer Betreuungsrelationen in den Verhandlungen zum Hessischen Hochschulpakt 2021-2025.

KHU, 07. Juni 2019

Gemeinsam Kultur an Schulen stärken

Durch eine Kooperation setzen die Richtsberg-Gesamtschule und die Philipps-Universität einen wichtigen Akzent für die bundesweite Weiterentwicklung kultureller Bildung an Schulen.

Universität Marburg, 10. Mai 2019

Ausländische Studenten lieben Marburg

Marburg steht bei ausländischen Studenten hoch im Kurs. Mit zweien von ihnen, dem Spanier Alexej Schustek García und der Chinesin Bingchen Zhou, hat die „Oberhessische Presse“ in der Stadt an der Lahn gesprochen.

OP, 09. April 2019

Kolumbianische Delegation zu Gast an der HSFK

Dr. Jonas Wolff und Dr. Sabine Mannitz von der HSFK, Susanne Buckley-Zistel vom Zentrum für Konfliktforschung an der Philipps-Universität Marburg und Pilar Mendoza von der Goethe-Universität Frankfurt/Main stellten den Gästen den aktuellen Forschungsstand und Erfahrungen der Vergangenheitsarbeit und Erinnerungskultur in Deutschland vor.

HSFK, 11. März 2019

Aktuelle Forschung zu vernachlässigten Tropenkrankheiten

Mehr als eine Milliarde Menschen in 149 Ländern der Welt leiden unter Neglected Tropical Diseases (NTDs).

Universität Marburg, 08. Februar 2019

Marburger Forschungsteam hat „El Niño“ auf dem Radar

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert die Klimaforschung der Universität Marburg mit rund 400.000 Euro.

Universität Marburg, 18. Januar 2019